Beiträge

Liebe Patientinnen und Patienten,

bei anhaltend hohen Neuinfektionszahlen und bestehender Isolationspflicht bei einer Infektion mit SARS Cov2 müssen wir Sie weiterhin bitten, in unserer Praxis einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Bitte denken Sie auch an Händedesinfektion und das Abstandsgebot.

Die Pandemie hat uns noch mal eindrücklich gezeigt, dass es sinnvoll ist, infektiöse Patienten – unabhängig ob Grippe, Bronchitis oder Durchfallerkrankungen – nicht mit anderen Patienten im Wartezimmer zusammenkommen lassen.

Um unsere infektiösen Patienten auch in Zukunft in einer getrennten Sprechstunde zu behandeln, werden wir an unserem Terminsystem festhalten.

Vereinbaren Sie bitte für jeden Besuch in der Praxis einen Termin – entweder telefonisch oder online.

So können wir auch weiterhin gewährleisten das Infektionsrisiko und auch Ihre Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit unserer Videosprechstunde, um ein persönliches Gespräch mit Ihrer Ärztin ohne Infektionsrisiko zu führen.

Wir danken Ihnen für Ihre bisherige Kooperation und hoffen auch weiterhin auf Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Ihr Praxisteam